Projekte im Rückblick

Besigheimer Frauen

FR 19.11., 19:30 Uhr, Fritz-Areal in Besigheim

Eine Koproduktion des Hinterhofkollektivs 18/04 mit Rampenlicht e.V.

BESIGHEIMER FRAUEN – STAFFEL 2

Eine unterhaltsame Gesellschaftsanalyse des Biotops Kleinstadt als Theaterserie.

Eintritt: 12,- Euro

Weiterlesen … Besigheimer Frauen

Besigheimer Frauen

SA 20.11., 19:30 Uhr, Fritz-Areal in Besigheim

Eine Koproduktion des Hinterhofkollektivs 18/04 mit Rampenlicht e.V.

BESIGHEIMER FRAUEN – STAFFEL 2

Eine unterhaltsame Gesellschaftsanalyse des Biotops Kleinstadt als Theaterserie.

Eintritt: 12,- Euro

Weiterlesen … Besigheimer Frauen

Besigheimer Frauen

Eine Koproduktion des Hinterhofkollektivs 18/04 mit Rampenlicht e.V.

BESIGHEIMER FRAUEN

Eine unterhaltsame Gesellschaftsanalyse des Biotops Kleinstadt als Theaterserie.

FR 18.03. / SA 19.03.  / SO 20.03.

jeweils 19:30 Uhr, Fritz-Areal in Besigheim

Eintritt: 12,- Euro, ermäßigt 8,- Euro

Weiterlesen … Besigheimer Frauen

Dr. Jekyll and Mr. Hyde

Die Wilde Bühne inszeniert die klassische Erzählung Robert Louis Stevensons vom angesehenen Forscher Dr. Jekyll und seinem bösen Alter Ego Mr. Hyde auf Basis des Theatertextes von B.K. Jerofke.

MI 23.03.2022 10 Uhr

DO 24.03.2022 10 Uhr

FR 25.03.2022 20 Uhr

Kulturwerk Stuttgart

Weiterlesen … Dr. Jekyll and Mr. Hyde